Ins fünfte Jahr geht die Instrumental -AG der Erprobungsstufe (Jg.5/6) am Kopernikus-Gymnasium Neubeckum. Die Schülerinnen und Schüler des neuen Jahrgangs 5 (2007/08) können wieder ein Streichinstrument lernen, nämlich Violine, Viola, Cello oder Kontrabass. In Zusammenarbeit mit der Musikschule des Kreises Warendorf entsteht unter der Leitung von Oberstudienrat Erich Hoer ein Schulorchester, das bislang schon wiederholt auch außerschulisch in der Kommune aufgetreten ist und weiterhin auftreten wird.

Am Donnerstag, 1.02.07, besteht für die zukünftigen Fünftklässler des KGN die Gelegenheit, ab 19 Uhr einen "Schnupperabend" im KGN zu besuchen. Die beiden Streicherlehrerinnen Hannah Köhn-Jörgensen und Sylvia Zywitz werden die Instrumente und den Unterricht der zukünftigen Arbeitsgemeinschaft vorstellen. Dabei können die Kinder bereits ein ihrer Körpergröße zugeordnetes Instrument in der Hand halten und auch probeweise einmal spielen. Eine vorläufige Entscheidung für ein Instrument wäre erst bei der denkbaren Anmeldung fürs Gymnasium in der Zeit vom 5. bis zum 8. Februar 2007 nötig. Interessenten sind herzlich eingeladen.

Sigfrid Krebs