Willkommen am Kopernikus-Gymnasium Neubeckum

Nach 2004 haben die Klassen und Kurse auch in diesem Jahr Projekte unter dem Leit-Thema "Miteinander leben, miteinander reden - Schule ohne Gewalt" durchgef├╝hrt...

Schw├╝le Temperaturen herrschten am vergangenen Freitagabend als Udo Lindenberg zur Fahrt mit dem Sonderzug nach Pankow einlud. Auf dem  Bahnsteig am Startbahnhof ┬äSporthalle Kopernikus-Gymnasium┬ô dr├Ąngelten sich die Fahrg├Ąste. Die Fahrt mit der Eisenbahn endete schlie├člich  am Bahnhof Sonnenallee in Berlin-Treptow.

Das Heinz-Nixdorf-Forum in Paderborn ist das gr├Â├čte Computermuseum der Welt, das wir, die Roboter-AG unter der Leitung von Herrn Dr. Lezius, am 5. April besuchen durften.
 
Um 9 Uhr trafen wir uns am Bahnhof. Als dann alle da waren, konnte es losgehen! Die ca. zweist├╝ndige Zugfahrt war teils uninteressant, weil wir uns im Zug verteilen mussten. Wir konnten es kaum erwarten anzukommen. Als dies geschah, betrachteten wir erst einmal alles von au├čen...

W├Ąhrend sich J├╝rgen R├╝ttgers und Peer Steinbr├╝ck in Bochum heftige Duelle lieferten, ging auch in Neubeckum der Wahlkampf in die hei├če Endphase: Auf Einladung des Kopernikus-Gymnasiums stellten sich am Dienstag die Landtagskandidaten Berni Recker (CDU), Annette Watermann-Krass (SPD), Dr. Stefan Romberg (FDP) und Meinolf Sellerberg (Gr├╝ne) den Fragen der Oberstufensch├╝ler Caroline O┬┤Sullivan und Sebastian Michelswirth...

Die vier Kandidaten der im Landtag NRW vertretenen Parteien aus dem Südwahlkreis Warendorf haben die Teilnahme an einer Podiumsdiskussion in Neubeckum zugesagt. Die Veranstaltung findet am Dienstag, 17.05.2005 ab 16.30Uhr im „Haus Bockey“, Spiekerstr. 78 statt; alle Bürgerinnen und Bürger aus der Region sind zu der spannenden Runde herzlich eingeladen.