Willkommen am Kopernikus-Gymnasium Neubeckum

(gl). Schon Tage vor der Fahrt zum Metronom-Theater in Oberhausen hatte das Phantom der Oper die Sch├╝ler des Kopernikus-Gymnasiums fest im Griff. Auf den G├Ąngen und in den Fluren der Schule macht sich eine Vorfreude breit, die auf einen H├Âhepunkt des Schuljahres hinweist.

Neubeckum (himm). Es ist der H├Âhepunkt zum Ende eines jeden Schuljahres, die Sponsoren-Aktion des Kopernikus-Gymnasiums Neubeckum wenige Tage vor den Sommerferien. Dann legen sich die 750 Sch├╝ler richtig ins Zeug.

Beckum (himm). 12.55 Uhr Ankunft in Edinburgh mit einer Stunde Zeitverschiebung ÔÇô f├╝r Maren L├Âtter wird am Donnerstag eine Reise nach Schottland zur Herausforderung. Denn die Sch├╝lerin des Neubeckumer Kopernikus-Gymnasiums ist noch nie geflogen.
(himm). ÔÇ×Wir hatten Zeitprobleme und Zweifel, ob alles klappen wird. Nun ist alles gelungenÔÇť, zog Lea Dignat ein Res├╝mee zur Premiere des Musikst├╝cks ÔÇ×We RockÔÇť.

Wie ihre Mitsch├╝ler im vokal- und instrumentalpraktischen Kursus der Jahrgangsstufe Q 1 war sie gl├╝cklich ├╝ber den reibungslosen Verlauf der Auff├╝hrung, die mit Tanz- und Gesangszenen gespickt war.

Neubeckum (gl). F├╝r die erfolgreiche Teilnahme an drei wichtigen Wettbewerben konnte Schulleiterin Ute Bienengr├Ąber-Killmann Sch├╝ler des Kopernikus-Gymnasiums in Neubeckum auszeichnen. Bei der ├ťberreichung der Urkunden und Preise wurde von den Lehrkr├Ąften betont, dass die Teilnahme an einem Wettbewerb f├╝r die Jugendlichen eine besondere Aufgabe darstelle und f├╝r weitere Anstrengungen motiviere.